Meine wirren Gedanken

Studentenleben

Es geht voran

So, langsam wird das was mit den ganzen Unibewerbungen, juhuu! Wollt ja eigentlich gestern alles ferit kriegen, aber hab ja noch net mal annähernd eine einzige Bewerbung fertig gekriegt. Daran war aber unser guter, alter Computer schuld. War echt kurz vor'm Verzweifeln und hab schon drübernachgedacht, ob ich net einfach nochmal nen Jahr AuPair mache, weil mir das mit den Bewerbungen echt viel zu stressig wurde. Oh man.
Aber heut sieht das alles Gott sei Dank schon etwas anders aus. Werd heut hoffentlich noch mit den Bewerbungen für drei Unis fertig (Marburg, Kassel, Gießen), die anderen mach ich dann morgen.
Juhuu, bald bin ich Student

26.6.07 12:26, kommentieren

Werbung


Hilfe, ich verbloede!!!

Es wird mir keiner glauben, aber ich habe mir eben ein irisches Mathebuch gekauft! Hat fast 10 Euro gekostet, dafuer haette ich im Utopia 10 Bacardi-Cola trinken koennen oder bei Penneys 2 tolle T-Shirts kaufen koennen!

Aber ich muss mich ja hier irgendwie mal weiterbilden. Naja, "Weiterbildung" kann man das ja eigenltich net nennen, weil wusst so Sachen ja eigentlich alle schonmal. Das kommt halt davon, wenn man ein ganzes Jahr lang gar nix macht ausser auf Kinder aufpassen, shoppen gehen, Flughafen-Gammeltage, Hen Parties feiert und so weiter...

Ich haette ja zumindest mal den Cambridge Kurs machen koennen, dann koennt ich auch das studieren, was ich will. Naja, jetzt eh alles zu spaet.

In der Zukunft wird alles besser. Alles wird gut! Dank meinem englischen Mathebuch :-)

 

13.5.07 19:46, kommentieren

Bescheuertes Abitur!!!

Ich bin grad echt ziemlich angekotzt...Ab dem kommenden Wintersemester braucht man an den Unis, an denen ich mich bewerben wollt, bestimmte Englischnoten oder den TOEFL-Test! War ja klar...Kann natuerlich beides nicht vorweissen! Hab auch immer so ein Pech.

Scheiss Abitur! Regt mich genauso viel auf! War ja so ne stressige Zeit! Und frueher hat man das ja so gut wie hinterher geworfen bekommen, als man nur 4 Pruefungsfaecher hatte und man die sich auch noch selbst aussuchen konnte! Haett ich unter den Bedingungen Abi gemacht, dann haett ich auf keinen Fall die bescheuerte Geschi-Pruefung machen muessen und haett wahrscheinlich nen Einser Abi gemacht!!! Alles so ungerecht!!!

Toll. Die ganze Zukunftsplanung dahin. Hauptsache, hab mit meiner Freundin da schon nach Wohnungen geguckt...Jetzt weiss ich echt gar net mehr, wo und vor allem was ich studieren soll! Muss mich jetzt fuer alle moeglichen Studiengaenge bewerben, damit ich dann net ganz ohne Studienplatz dastehe. So peinlich. Hauptsache, ich erzaehl schon allen seit Jahren, dass ich den Studiengang an der bestimmten Uni studieren will.

Naja, jetzt muss ich halt doch Zahnarzt oder so was komisches werden anstelle Lehrerin. Was soll's...Vielleicht sollt's ja einfach net sein. Ausserdem verdient man da ja auch am schnellsten viel Geld. Hab ich zumindest gehoert, aber bei meinem Glueck stimmt das dann wahrscheinlich auch wieder net. Ausserdem will ich auch net irgendwelchen komischen Leuten im Mund rumfummeln.

Vielleicht haett ich doch mal auf die ganzen "Doerfler" hoeren sollen und auf die Realschule gehen sollen und ne Ausbildung bei nem kleinen Pissbetrieb im Frankenberger Land machen sollen. Dann wuerd ich jetzt wahrscheinlich Geld verdienen. Oder waere arbeitslos. Naja, was auch immer, ist ja jetzt auch egal.

Am besten waere's sowieso gewesen, wenn ich Fachabi gemacht haette. Kenn so viele dumme Leute, die nen Einser Fachabi gemacht ham...Und die meisten Leute sehen ja sowieso keinen Unterschied zwischen Fachabi und Abi. Tja, jetzt ist's zu spaet.

Oh man, wahrscheinlich hassen mich zwar jetzt bestimmt ganze viele Leute, die das lesen, aber ist mir auch egal...Irgendwie muss ich ja meinen ganzen Frust mal loswerden.

12.5.07 16:33, kommentieren